Award: Die besten Newcomer Österreichs 2019

Phantastischer Logenplatz in der Natur: In den beiden neueröffneten FourElements Chalets wohnt man direkt an einer 60 Meter hohen Schlucht.

Alles begann mit dem Erwerb eines Grundstücks im steirischen Landl 2015. Nach einer Saison als Campingplatzbetreiber suchte Hermann Berger nach einer neuen Herausforderung und fand sie, eingebettet zwischen den Nationalparks Gesäuse und Kalkalpen im grünen Herzen Österreichs. 2018 eröffnete der Abenteurer und Sportfan in Palfau das erste FourElements Chalet – ein exklusives Ferienhaus für naturverbundene Individualisten.

 

Natur & Holz

 

Im Juli 2019 folgten dann FourElements Chalets Nummer Zwei und Drei. Die beiden Häuser bieten einen spektakulären Logenplatz direkt über einer 60 Meter tiefen Schlucht des Salza Gebirgsflusses. Auf 96 Quadratmetern verteilen sich Schlafzimmer, Wohn-und Essraum mit Kamin, Küche, Bad und Toilette sowie ein Balkon mit Sonnenliegen. Ein Stockwerk tiefer beherbergen weitere 47 Quadratmeter einen Spa-Bereich mit Sauna und Poolwanne. In seiner Schwester Gabriele hat Hermann Berger eine Sinnverwandte gefunden. Sie setzt im Inneren das Lebensgefühl des Ortes um. Der Fluss als Inspiration und die umliegende Natur spiegeln sich daher auch im Design wider. So wurde eine harmonische Verbindung von modernem Lifestyle und heimischen Materialien wie Leinen, Korb, Naturstein und Holz geschaffen.
Das Chalets Nummer Eins liegt gleich in der Nähe, mitten im Wald und trotzdem direkt an der Salza. Hier gibt es Außenpool, Whirlpool, Wintergarten, Saunahaus, Behandlungsräume für Massagen und einen Yogaplatz.

 

Frisch & Lecker

 

Das frisch zubereitet Frühstück kommt zu allen drei Chalets per Holzbox. Auch das Abendessen wird auf Wunsch von einem der umliegenden Partner-Restaurants ins Haus gebracht oder direkt vor Ort von Chalet-Koch Ulrich Matlschwaiger gezaubert. Als begeisterter Naturfan hat Berger sich nicht zufällig eine Region ausgesucht, in der sich auch die Gäste austoben können: beim Wandern, Mountainbiken, Rafting, Trailrunning, Skifahren oder Tourengehen. Die Umgebung eignet sich auch für Winterwanderungen, Eisklettern, Langlaufen, Eislaufen und Eisstockschießen.

 

Connoisseur CIRCLE, Die besten Hotels Österreichs 2019 Newcomer